Berufskolleg Volksgartenstraße

Wirtschaft, Verwaltung

Über Berufskolleg Volksgartenstraße

Berufskolleg Volksgartenstraße

Höhere Handelsschule

Die Höhere Handelsschule ist ein Angebot für Jugendliche und junge Erwachsene, welche den mittleren Schulabschluss (Fachoberschulreife) mit oder ohne Qualifikation bzw. die Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe erworben haben. Sie führt über zwei Jahre zur Fachhochschulreife (schulischer Teil). Ein grundlegendes Interesse für wirtschaftliche Zusammenhänge sollte vorhanden sein. 

Praxis: zweiwöchiges Praktikum in der Jahrgangsstufe 11

Ansprechpartner: Herr Ruhland     E-Mail: ruhl@bkvgs.de 

 

Kaufmännische Assistentinnen und Assistenten für Informationsverarbeitung

Der Bildungsgang Kaufmännische Assistentinnen und Assistenten für Informationsverarbeitung ist ein Angebot für Jugendliche und junge Erwachsene, welche den mittleren Schulabschluss (Fachoberschulreife) mit oder ohne Qualifikation bzw. die Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe erworben haben. Der Bildungsgang vermittelt über drei Jahre eine Doppelqualifikation, die volle Fachhochschulreife und einen Berufsabschluss nach Landesrecht. Ein Interesse für wirtschaftliche Voraussetzungen sollte ebenso vorhanden sein wie ein verstärktes Interesse für den IT-Bereich.

Praxis: sechswöchiges Praktikum in der Jahrgangsstufe 12,

            vierwöchiges Praktikum in der Jahrgangsstufe 13

Ansprechpartnerin: Frau Kölble-Braun     E-Mail: koelb@bkvgs.de 

 

Wirtschaftsgymnasium

Das Wirtschaftsgymnasium ist auf Jugendliche und junge Erwachsene ausgerichtet, welche die Sekundarstufe I erfolgreich mit dem mittleren Schulabschluss (Fachoberschulreife mit Qualifikation) oder die Zugangsberechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe erworben haben. Das Wirtschaftsgymnasium führt wie ein klassisches Gymnasium über drei Jahre zur allgemeinen Hochschulreife. Unsere Schülerinnen und Schüler erlangen die Zugangsberechtigung zu allen Fachhochschulen, Hochschulen und Universitäten in Europa. Ein ausgeprägtes Interesse für wirtschaftliche Zusammenhänge und eine strukturierte Arbeitsweise sollten vorhanden sein. 

Praxis: zweiwöchiges Praktikum in der Jahrgangsstufe 11

Ansprechpartnerin: Frau Lürkens     E-Mail: luerk@bkvgs.de 

 

Duales Studium: „Studium trifft Berufsausbildung“ – SiA-NRW – eine zukunftsorientierte studienintegrierende Ausbildung

Das Berufskolleg Volksgartenstraße in Mönchengladbach erweitert seine schulischen Ausbildungsmöglichkeiten um ein neues, innovatives Angebot im Bereich der dualen Ausbildung in NRW, die sogenannte „Studienintegrierende Ausbildung NRW (SiA-NRW)".

In Kooperation mit der Hochschule Niederrhein haben Schulabsolventinnen und -absolventen mit Fachhochschulreife oder allgemeiner Hochschulreife die Möglichkeit, in einem Bildungsgang (Industriekaufleute), zwei Abschlüsse (Berufs- und Bachelorabschluss), an drei Lernorten (Hochschule – Betrieb – Berufskolleg), in vier Jahren zu erwerben.

Ansprechpartner: Herr Bellartz     E-Mail: bel@bkvgs.de      Homepage: https://bkvgs.de/projekte-und-aktivitaeten/sia/

Branche
Wirtschaft, Verwaltung
Mitarbeiter*innen
114
Website

Kontakt

Du interessiert dich für das Angebot von Berufskolleg Volksgartenstraße in Mönchengladbach? Dann nimm jetzt direkt Kontakt mit ihnen auf:

Kontakt aufnehmen

Standort

Berufskolleg Volksgartenstraße

Volksgartenstraße 124
41065 Mönchengladbach

Volksgartenstraße 124
41065 Mönchengladbach
Deutschland